fbpx

Baby- und Kleinkindschlaf

Herzenswebinar

Lerne was wichtig ist

Erfahre alles, was Du wissen musst, um den Schlaf Deines Kindes und die Bausteine für einen erholsamen Familienschlaf zu verstehen.

Analysiere Deine Situation

Beleuchte Eure eigene Schlafsituation und bekomme mit der Wissensaneignung, die Fähigkeit von der Theorie in die Praxis zu kommen.

Komme in die Umsetzung

Unter meiner Anleitung wirst Du die einzelnen Schritte deines Schlafplans finden. Dieser wird Euch in den nächsten Wochen begleiten und zu einem erholsamen Schlaf verhelfen.

Liebe Mama, lieber Papa,

schön, dass Du da bist! Ich bin Dani und möchte Dir zeigen, wie Du das Schlafverhalten Deines Kindes verändern kannst. Ich möchte Dich an die Hand nehmen und Dir zeigen, wie Veränderungen aussehen können, die auf Bindung statt Trennung basieren. 

Ich werde oft gefragt, was man tun müsse, um das Schlafverhalten des Kindes zu verbessern. 

Schlaf ist ein äußerst komplexes Thema. Ich habe durch meinen Sohn und meine Begleitung als Schlafberaterin ein Konzept entwickelt, dass die Bedürfnisse der Eltern und des Kindes sieht, dass einen sicheren Rahmen schafft und zu einem friedvollen Familienschlaf führt. 

Ich freue mich, wenn Du dies für Dich und Euch anwendest. Wenn Ihr aus der Erschöpfung wieder in die Kraft kommt.

Dies ist möglich!

Webinarvorstellung

Dieses Video wird Dir das Herzenswebinar vorstellen und eventuelle Fragen klären. Viel Freude beim anschauen!

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Für wen ist dieses Webinar?

Das Webinar ist für alle Eltern und werdenden Eltern gedacht, die sich umfassend mit dem Thema Baby- und Kleinkind-/Kinderschlaf befassen wollen. Ich hätte mir dieses Wissen bereits vor der Geburt meines Sohnes gewünscht. So hätte ich von vornherein Dinge anders gemacht und auf Schwierigkeiten mit Sicherheit und Strategien reagieren können.

Insbesondere aber, richtet sich dieses Webinar an alle Eltern (und Kinder), die unter der derzeitigen Schlafsituation leiden, sehr erschöpft sind, nicht mehr weiter wissen und sich eine Veränderung wünschen. Es ist an die Eltern gerichtet, die gemeinsam als Team, mit Ihrem Kind in die Veränderungen gehen möchten. 

Einblick ins Webinar

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Was bringt Dir dieses Webinar?

  • Lerne, den Schlaf Deines Kindes zu verstehen und selbst zu erkennen, wo und wie positive Veränderungen bewirkt werden können.
  • Erfahre meine Strategien im Alltag, um Deinem Kind mehr Zeit zur Verarbeitung und Ruhe zu geben, sodass es besser in den Schlaf findet und nachts nicht so oft aufwacht. 
  • Lerne, wie Du selbst in Deiner Kraft bleiben kannst und was es braucht um Deinem Kind abends und tagsüber  eines sicheren Rahmen zu schaffen, sodass es loslassen kann vom Erlebten.
  • Verstehe die Zusammenhänge zwischen den nächtlichen Bedürfnissen Deines Kindes und den vorhandenen Schlafschwierigkeiten.

Nach Abschluss des Webinars wirst Du in der Lage sein, Deine/Eure Schlafsituation zu verstehen und einen für Euch umsetzbaren, individuellen Schritt-für-Schritt Schlafplan zu erstellen.

Du wirst wissen, worauf es ankommt und wo Veränderungen nötig sind, um einen friedvollen Familienschlaf zu erlangen. 

Was kostet das Webinar?

Herzenswebinar

Baby- und Kleinkindschlaf

Dein umfangreiches Herzenswebinar, mit dessen Hilfe Du über das nötige Wissen verfügst, um gestärkt, mit innerer Sicherheit und mit Liebe in die Umsetzung Deines eigenen Schritt-für-Schritt-Schlafplans zu kommen.
149,00 (inkl. 19% MwSt./23,79€)
  • Video- und Audiodateien mit allem theoretischen und praktischem

    Wissen, damit Du in die Umsetzung kommst.

  • Umfangreiches Workbook, zur Erstellung eines eigenen Schritt-

    für-Schritt-Schlafplans.

  • Herzensmeditation zum Thema "Innere Ruhe in der Schlafbegleitung".
  • Dauerhafter Zugang zu allen Inhalten über meine Homepage.

Alles was Du wissen musst, in einem Webinar

Mit meinem einzigartigem Konzept vermittle ich Dir das gesamte nötige Wissen, um den Schlaf Deines Kindes zu verstehen, die vorhandenen Probleme und ihre Ursachen zu erkennen und dann selbst die nötige Schritte zur Behebung der Schlafprobleme herauszuarbeiten und umzusetzen. Das alles erfährst Du, ohne dabei in einer Informationsflut unterzugehen.

Aufbau des Webinars

Hier heiße ich Dich willkommen und erläutere Dir den Aufbau des Webinars und wie Du damit arbeitest und in die Umsetzung kommst.

Im ersten Wissensvideo erfährst Du alles, was Du wissen musst, um den Schlaf Deines Kindes zu verstehen und was es braucht damit dein Kind gut schlafen kann.

Das Video behandelt unter anderem folgende Themen:

  1. Faktoren, die den Schlaf beeinflussen
  2. Schlaf- und Wachzeiten
  3. Tagschlaf und Nachtschlaf
  4. Schlafdruck und Verarbeitungsdruck
  5. Abend- und Einschlafritual
  6. Rolle des Vaters
  7. Innere Einstellung
  8. Unterschiede Baby, Kleinkind und Kind

Im zweiten Wissensvideo erfährst Du, was Schlafassoziationen sind, wie diese den Schlaf unserer Kinder beeinflussen und wie wir sie verändern können. 

Das Video behandelt unter anderem folgende Themen:

  1. Was sind Schlafassoziationen
  2. Stillen
  3. Flasche und Schnuller
  4. Bewegung (Trage, Pezziball und co.)

Im Umsetzungsvideo erfährst Du, wie Du mithilfe des Workbooks Deinen eigenen Schritt-für-Schritt-Schlafplan erstellst.

Das Video ist in folgende Themen gegliedert:

  1. Schlafanalyse
  2. Dein eigener Schritt-für-Schritt-Schlafplan
  3. Schritt 1
  4. Schritt 2 und weitere Schritte

Neben den informativen Videos erhältst Du meine besondere Mamameditation zum Thema “Innere Ruhe in der Schlafbegleitung”.

Um mit den Videos arbeiten zu können, erhältst Du ein umfangreiches Workbook, welches Dir ermöglicht Deinen eigenen Schritt-für-Schritt-Schlafplan zu erstellen. Es fasst Dir außerdem nochmals die wesentlichen Inhalte des Webinars zusammen, damit Du diese dort in Ruhe noch einmal nachschlagen kannst.

Kundenstimmen

“Wir haben bei Dani das Schlafpaket gebucht, da war unsere Tochter etwas über zwei Jahre alt. Sie ist noch mehrmals die Nacht wach geworden, hat fünf Flaschen die Nacht getrunken und…”

Zum Weiterlesen auf das Bild klicken!

“Vor der Schlafberatung bei Dani hat es oft eine Stunde gedauert bis unsere Tochter (9 Monate)geschlafen hat. Das schlafen gehen mit Papa war auch so gut wie nie …”

Zum Weiterlesen auf das Bild klicken!

“Wir waren wirklich verzweifelt und am Ende. Unsere Zwillinge sind drei Monate zu früh zur Welt gekommen, haben über sechs Monate fast durchgehend geschrien, an ruhiges, erholsame Schlafen war gar nicht zu denken. Weder tagsüber noch nachts. Sehr oft…"

Zum Weiterlesen auf das Bild klicken!

“Wir hatten Schwierigkeiten, unsere Tochter (damals 12 Monate alt), tagsüber und abends sanft in den Schlaf zu begleiten. Oft hat es nicht nur lang gedauert, sondern war mit vielen Tränen verbunden. Mit Danilas Hilfe haben wir es geschafft, den Pezziball sowie den Schnuller aus der Einschlafbegleitung zu verbannen und… “

Zum Weiterlesen auf das Bild klicken!

Severine Lotz berichtet über das Schlafpaket:

“Wir haben bei Dani das Schlafpaket gebucht, da war unsere Tochter etwas über zwei Jahre alt. Sie ist noch mehrmals die Nacht wach geworden, hat fünf Flaschen die Nacht getrunken und konnte abends nur bei einem Spaziergang draußen in der Trage einschlafen.

Über viele Wochen hat Dani uns begleitet und immer wieder unterstützt, da anzukommen, wo wir hin wollten: bei einem einschlafen im Bett und ruhigeren Nächten. Viele Gespräche, Begleitungen und Tipps später war es tatsächlich wahr geworden. Ich konnte die Erschöpfung hinter mir lassen und wieder neue Kraft für den Alltag schöpfen.

Ich bin Dani so dankbar, für die viele liebevolle Unterstützung; die wertvollen Impulse, das offene Ohr, das Aushalten meiner Unsicherheit und die Bestätigung unseren Weg zu gehen.

Am Ende wünsch ich mir nur eins: hätten wir es doch schon eher gemacht.”

Severine Lotz

Niclas Schmidt berichtet über das Schlafpaket:

“Vor der Schlafberatung bei Dani hat es oft eine Stunde gedauert bis unsere Tochter (9 Monate)geschlafen hat. Das schlafen gehen mit Papa war auch so gut wie nie möglich. Seit dem Schlafpaket mit Dani bringen wir beide unsere Tochter abwechselnd ins Bett und das ziemlich schnell und vor allem viel entspannter als vorher. Das alles macht den Alltag viel schöner! Deshalb vielen vielen Dank Dani für deine Hilfe und deine authentische und liebevolle Begleitung.”

marguerite, daisy, flower

Jenny Nickel berichtet über das Schlafpaket bei ihren Zwillingen:

“Wir waren wirklich verzweifelt und am Ende. Unsere Zwillinge sind drei Monate zu früh zur Welt gekommen, haben über sechs Monate fast durchgehend geschrien, an ruhiges, erholsame Schlafen war gar nicht zu denken. Weder tagsüber noch nachts. Sehr oft brauchten wir abends über drei Stunden, mit viel Geschrei, bis die Kinder einschliefen. Tagsüber kam ich täglich an meine Grenzen, wenn ich alleine mit ihnen war. Sie waren den ganzen Tag über müde, weinerlich, haben oft geschrien und unzufrieden, fanden aber nur sehr schwer zur Ruhe. 

Dann habe ich Dani kontaktiert. Ich folgte ihr schon eine Weile auf Instagram. Sie schrieb uns einen „Schritt für Schritt Plan“, gab uns viele Impulse, machte uns Mut, versprach uns aber nichts. Ihr Plan ist genau auf uns abgestimmt und wir stehen in regelmäßigem WhatsApp Kontakt. Was soll ich sagen, schon nach wenigen Tagen stellten wir eine Veränderung fest. Eine schöne, positive, entspannte, liebevolle und friedvolle Veränderung. Wir hatten nach wenigen Tagen endlich mal wieder eine Abend Ruhe und die Zwillinge sind entspannt nach wenigen Minuten eingeschlafen. Wir hätten es nie für möglich gehalten, dass es sowas gibt.

Tagsüber sind sie gut drauf, lachen viel und wir entdecken die Welt zusammen. Wir haben alle so viel mehr Energie und Lebensfreude. Selbst wenn ich sie alleine zum Schlafen lege, klappt es innerhalb weniger Minuten. Es ist wie ein Wunder. 

Danke!”

Charlotte H. berichtet über das Schlafpaket:

“Wir hatten Schwierigkeiten, unsere Tochter (damals 12 Monate alt), tagsüber und abends sanft in den Schlaf zu begleiten. Oft hat es nicht nur lang gedauert, sondern war mit vielen Tränen verbunden. Mit Danilas Hilfe haben wir es geschafft, den Pezziball sowie den Schnuller aus der Einschlafbegleitung zu verbannen und unserer Tochter somit ein viel sanfteres Einschlafen zu ermöglichen.

Kleine Rituale über den Tag hinweg helfen ihr, einen sicheren Rahmen zu spüren. Sie macht nun einen langen Mittagsschlaf und die Einschlafbegleitung dauert nicht länger als 10 Minuten, das ist für uns alle sehr erholsam.

Besonders auf der persönlichen Ebene gibt Danila einem das Gefühl, in all seinen Bedürfnissen und Emotionen wahrgenommen zu werden. Nicht nur das Kind zählt, sondern die gesamte Familie. Der enge Whatsapp Kontakt hat sehr geholfen, nach schlechten Nächten oder schwierigen Einschlafbegleitungen Mut zu schöpfen und beraten zu werden.

Vielen lieben Dank für die tolle Beratung.”

Charlotte H.